Header-Bild Tomaten-Welt

Tomate 'Conqueror'

Tomate ''Conqueror''

'Conqueror'

Roma-Tomate mit roten Früchten. F1-Hybride. Qualitätssaatgut für diese widerstandsfähige Stabtomate ist von unserer Marke Kiepenkerl erhältlich.

Logo Kiepenkerl
Typ
  • Roma-Tomate
Wuchsform
  • Stabtomate
Wuchshöhe180 bis 200 cm
Fruchtfarberot
Fruchtgewicht110 g
Standort
  • Freiland
  • Gewächshaus
Gefäßkultur
  • Kübel
F1 oder samenfestF1
Resistenzen
  • Echter Mehltau
  • Fusarium-Kopf- und -Fußfäule
  • Fusarium-Welke
  • Samtflecken
  • Tomaten-Mosaik-Virus
  • Verticillium-Welke

Roma-Tomaten haben viel Fleisch. Sie können frisch und auch zum Kochen verwendet werden. ‚Conqueror‘ hat ein herrlich fruchtiges Aroma. Die ovalen Früchte haben ein Gewicht von 90 bis 110 g. Sie sind schnittfest und trotzdem saftig. Darum schmecken sie hervorragend als Brotbelag und im Salat. Die Früchte können leicht gehäutet werden. So eignen sie sich gut für Suppen und Soßen.

Die Pflanzen können im Gewächshaus und im Freiland angebaut werden. Die ‚Conqueror‘ ist eine F1-Hybride und widerstandsfähig gegen das Tomaten-Mosaik-Virus sowie viele Pilzkrankheiten. Samtflecken, Fusarium-Welke, Fusarium-Kopf- und -Fußfäule, Verticillium-Welke und Echter Mehltau können den Pflanzen nichts anhaben. Außerdem sind sie wenig anfällig für Blütenendfäule.

Achten Sie bei der Aussaat darauf, dass die Keimtemperaturen Tag und Nacht hoch genug sind, damit die Samen schnell und gleichmäßig keimen. 10 bis 14 Tage nach dem Auflaufen werden die Sämlinge einzeln in 11er bis 12er Töpfe pikiert. Später müssen die Stabtomaten regelmäßig ausgegeizt werden, damit die Pflanze die Früchte am Haupttrieb ideal mit Wasser und Nährstoffen versorgen kann.