Header-Bild Tomaten-Welt

Tomate 'Tropical'

Tomate ''Tropical''

'Tropical'

Cocktailtomate mit dunkelroten Früchten. F1-Hybride. Qualitätssaatgut für diese widerstandsfähige Stabtomate ist von unserer Marke Kiepenkerl erhältlich.

Logo Kiepenkerl
Typ
  • Cocktailtomate
Wuchsform
  • Stabtomate
Wuchshöhe200 bis 250 cm
Fruchtfarbedunkelrot
Fruchtgewicht20 g
Standort
  • Freiland
  • Gewächshaus
Gefäßkultur
  • Kübel
F1 oder samenfestF1
Resistenzen
  • Fusarium-Welke
  • Nematoden
  • Samtflecken
  • Tomaten-Mosaik-Virus

‚Tropical‘ ist eine dunkelrote Cocktailtomate. Die mundgerechten, etwa 3 cm großen und 15 bis 20 g schweren Früchte sind knackig, saftig und erfrischend süß. Diese Tomatensorte trägt ihre Früchte an langen, dichtbesetzten Fruchtständen.

Bei ‚Tropical‘ können die reifen Früchte immer sofort geerntet und genossen werden, halten sich aber auch im ausgereiften Zustand lange an der Pflanze, ohne zu platzen oder wegen Überreife zu verderben. Darum können die reifen Tomaten so lange hängen bleiben, bis auch die letzte Frucht des Fruchtstands ausgereift ist. Anschließend können alle Tomaten auf einmal als Rispentomaten geerntet werden.

Der Haupttrieb der Pflanze wächst bis zum Herbst immer weiter in die Länge und setzt ständig neue Früchte an. Damit diese gut ausreifen können, müssen die Seitentriebe regelmäßig entfernt werden.

‚Tropical‘ eignet sich für den Anbau im Gewächshaus und im Freiland. Im Freiland sollten die Pflanzen aber mit einem Regendach geschützt werden. Sind die Blätter von Tomaten nämlich zu oft und zu lange nass, kann dass die Infektion mit Pilzkrankheiten wie Mehltau begünstigen.

Die Pflanzen sind widerstandsfähig gegen die Fusarium-Welke, Samtflecken, das Tomaten-Mosaik-Virus und Nematoden (Wurzelälchen).